Montag, August 08, 2022

Gällnö

Ein herrlicher Tag mit den angesagten leichten Winden aus westlicher Richtung … wobei … zwischen den Inseln gilt das mit der Windrichtung nicht so streng … deshalb kamen die Winde heute auf unserem Weg von Lådna nach Gällnö hauptsächlich von vorne. Das hat den Segelspaß aber in keinster Weise geschmälert, und wir wurden mit einer schönen stillen Bucht, einem flachen Strand und einem schönen Zeltplatz belohnt. Das Navigieren wird beim Zig-zag-fahren auch noch um einen Tick spannender. Immer wieder werden unsere Boote interessiert begutachtet … Jollen - noch dazu aus Holz - gibt es hier selten. Nach dem Aufbau unserer Zelte und einer Jause - mit eingelegtem Fisch, Knäcke und Kaffee … schwedischer geht‘s nicht - spazieren wir in das Dorf, besuchen den hiesigen Kaufmann, den Fähranleger, sehen einigen Rehen beim Grasen auf schön gepflegten Futterwiesen zu … ein sehr idyllisches Plätzchen mit einigen wirklich schönen Häusern.